bautipps.de Das Fertighaus- und Massivhaus-Portal
Newsletter

 

Zur Haussuche

Häuser mit Zeltdach

Ein Zeltdach besteht aus (mind. drei) gegeneinander geneigten Dachflächen, die in eine Spitze zusammenlaufen. Beispiele dafür sind Dächer auf Türmen. Diese Dachform wird fast ausschließlich für gleichseitige, drei- oder mehreckige Häuser verwendet. Zeltdächer bieten eine gute Ausnutzung der Dachfläche. Bei mittig liegendem Treppenhaus kann die Belichtung über ein Oberlicht auf der Spitze des Daches gewährleistet werden.



anzeigen