Haus Mühlberger


Beschreibung

Mehr Landlust
Auch wer nicht vom Landleben schwärmt, wird von Haus Mühlberger von Baumeister-Haus angetan sein. Denn bei diesem individuell geplanten Landhaus wurden alle Zutaten so stilsicher gemischt, dass ein in sich stimmiges Ganzes entstand. Dies gilt im Übrigen nicht nur für die Außenansicht. Auch innen bietet das Haus jede Menge von dem, was seinem Bewohnern offensichtlich besonders am Herzen lag: Komfort nach traditionell-ländlichem Vorbild. Zu den Kennzeichen des Landhauses gehören weiße Bogenfenster in einer pastellgrünen Fassade, ein breites Froschmaul über einem kunstvoll geschnitzten Eingangselement und ein dunkles Walmdach, dessen Geometrie durch das Dach des Anbaus, das Garagendach und Details wie einen mit Ziegeln verkleideten Schornstein bereichert wird. Mit diesen Stilelementen gefällt das Haus auf Anhieb – erst recht, wenn man es umrundet und hinter einem schützenden Pflanzgitter auf die Terrasse stößt, die im Windschatten eines großen Achteck-Segmenterkers liegt. Als weitere Überraschungen hält der 16,60 x 13,48 m große Entwurf einen zweiten Freisitz auf der Hausrückseite und – hinter der Garage – einen großen Lichthof bereit, in dem der Zugang zum Keller liegt.


Hausdetails

Preis ab 480.000 €
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Mediterran
Wohnfläche 292,20 m²
Energiestandard Ausstattungsabhängig
Haustyp Landhaus
Bauweise Massivhaus
Dachform Walmdach
Zimmer 6
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Scroll to Top