Point 162A


Beschreibung

Die neue Offenheit

Haus „Point 162A “ gehört zu den beliebtesten Häusern im Programm seines Herstellers, was vielleicht seinen Glasflächen zu verdanken ist: große Fenster im Erdgeschoss, liegende Lichtbänder im Kniestock, die dem Haus eine sympathische Anmutung geben. Weitere Akzente setzen eine Eingangsüberdachung und eine optionale Holzschalung (gegen Aufpreis), auf Wunsch ist stattdessen auch eine zweite Putzfarbe möglich.
Zu den inneren Werten gehört ein 47,5 Quadratmeter großes Wohnensemble mit offenen Übergängen, dessen Bereiche sich in einer Achse staffeln und durch Wandsegmente definiert sind. Im Zentrum steht der Essplatz als familiärer Treffpunkt, der über eine Galerie mit Fenstern im Obergeschoss effektvoll in Szene gesetzt wird. Die offene Küche wird durch eine Speisekammer ergänzt. Ebenfalls sehr praktisch: eine Diele mit ausreichend Platz für die Garderobe, ein Technikraum, der den Keller überflüssig macht und ein Reserveraum mit 11 Quadratmetern, der im Zusammenspiel mit einem Duschbad im Alter das Wohnen auf einer Ebene ermöglicht – auch als Gästezimmer mit separatem Bad macht diese Lösung natürlich Sinn.
Das Obergeschoss wurde für vier Personen geplant, wobei der Kniestock von 150 Zentimetern nicht nur für helle Räume, sondern fur ein deutliches Plus an nutzbarer Wohnfläche sorgt. So ließen sich bei Außenmaßen von 8,47 mal 12,22 Meter problemlos drei komfortable Individualräume und ein gut ausgestattetes Badezimmer einplanen


Hausdetails

Preis ab 189.500 €
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Klassisch
Wohnfläche 162,50 m²
Energiestandard Ausstattungsabhängig
Haustyp Satteldach Klassiker
Bauweise Fertighaus
Dachform Satteldach
Zimmer 6
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Scroll to Top