bautipps.de Das Fertighaus- und Massivhaus-Portal

 

FingerHaus Musterhaus Gießen – Maxim Bild 1
FingerHaus Musterhaus Gießen – Maxim Bild 2
FingerHaus Musterhaus Gießen – Maxim Bild 3
FingerHaus Musterhaus Gießen – Maxim Bild 4
FingerHaus Musterhaus Gießen – Maxim Bild 5
FingerHaus Musterhaus Gießen – Maxim Bild 6
FingerHaus Musterhaus Gießen – Maxim Bild 7
FingerHaus Musterhaus Gießen – Maxim Bild 8
Infoanforderung

Musterhaus Gießen – Maxim

Ein Haus mit Raffinessen

Dieses Musterhaus zeigt sowohl von der baulichen als auch von der technischen Seite, wie moderner Wohnkomfort aussehen kann. Als förderfähiges Effizienzhaus 40 Plus ist das Haus mit einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach ausgestattet, welche Strom für die elektrische Wärmepumpen-Heizung liefert. Überschüsse werden in einen Batteriespeicher eingespeist. Für ein intelligentes Energie-Management, die Anlagenüberwachung und Steuerung des Batteriesystems sorgt der „Sunny Home Manager“. Neben den technischen Raffinessen hat das Haus auch einen intelligenten Grundriss zu bieten. Es gehört zum Hauskonzept  „Maxim“, das es in vielen Varianten und mit unterschiedlichen Dachformen gibt. Alle Entwürfe der Baureihe verfügen über eine zweite Wohneinheit, die hier in einem rund 33 Qua-dratmeter großen Anbau untergebracht ist. Das Haupthaus verfügt über eine geräumige Diele, Hauswirtschaftsraum, Gäste-Bad und einen großen Wohn-Ess-Kochbereich, der über große Schiebetüren und Übereck-Verglasungen an eine große, überdachte Terrasse angeschlossen ist. Das Obergeschoss profitiert besonders von der modernen Architektur mit zwei Vollgeschossen sowie Flachdach und bietet ein komfortables Raumangebot.
 

Daten & Fakten

Bauweise: Holzverbundkonstruktion

Dach: Flachdach, zwei Vollgeschosse

Wohnfläche:
EG 116,5 m2, OG 72,5 m2

Haustechnik:
Luft-Wasser-Wärmepumpe, Lüftungsanlage, Photovoltaik, Batteriespeicher, SMA Sunny Home Manager

Preis: Auf Anfrage beim Hersteller

Weitere Häuser dieses Herstellers (19)