Vahrenheide


Beschreibung

Alles nach Wunsch
Es war der Besuch in der Fertighausausstellung Wuppertal, der die Bauherren in spe zum GUSSEK-Musterhaus führte. Das überzeugte sie so sehr, dass sie es entsprechend ihren speziellen Wünschen umplanten und kurzerhand bauen ließen. Das so entstandene Kundenhaus ist eine gelungene Mischung aus traditionellen und modernen Stilelementen. Seine Kennzeichen sind ein ansprechender Kontrast zwischen changierendem Klinker und in Weiß abgesetzten Putzflächen sowie große Glasflächen in Diele, Küche und Wohnbereich.

Das Raumprogramm folgt dem bewährten Prinzip „unten wohnen – oben schlafen“. Küche, Wohn- und Essbereich sind über zweiflügelige Glastüren verbunden. Sind sie geöffnet, lebt man in einem offenen Raumensemble, bei dem dank der großen Glasflächen auch die Übergänge nach draußen fließend sind. Im Obergeschoss finden sich gelungene Lösungen wie ein separates Kinderbad, ein großzügiger Elterntrakt und Kinderzimmer mit viel Raum zum Schlafen, Spielen und Arbeiten. Die Heiztechnik sollte nach Wunsch der Baufamilie sparsam sein und sich in kürzester Zeit amortisieren.

Deshalb wählten sie eine moderne Gasbrennwertheizung mit Solaranlage und 300-Liter Warmwasserspeicher,  Fußbodenheizung und eine und eine kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Zusammen mit der sehr gut gedämmten, zweischaligen Verblendstein-Außenwand (U-Wert von 0,139 W/(qmK) und Fenstern mit Dreifach-Wärmeschutzglas wird ein echter Energiesparer daraus. Jedes Haus des Herstellers gibt es darüber hinaus auch als "Plus-Energie-Haus".

Alle GUSSEK-Häuser entsprechen konstruktiv der KfW-Effizienzklasse 55.


Hausdetails

Preis Auf Anfrage
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Norddeutsch
Wohnfläche 213,50 m²
Energiestandard KfW55
Haustyp Satteldach Klassiker
Bauweise Fertighaus
Dachform Satteldach
Zimmer 5
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Scroll to Top