Musterhaus Falkenberg 168


Beschreibung

Bei der Planung des Niedrigenergiehauses Haas MH Falkenberg 168 haben die Architekten besonderen Wert auf energieeinsparende Maßnahmen gelegt. So sind Grundriss und Architektur des Haas Fertighauses im Hinblick auf die Energieersparnis optimal gestaltet – sowohl für den Winter als auch für den Sommer.

  • Die Ausrichtung nach Süden und bodentiefe Fenster garantieren bestmöglichen Lichteinfall in den Ess-Wohnbereich und die Schlafzimmer.
  • ugleich wird auf der Sonneneinstrahlung abgewandten Seite des Fertighauses Glas nur sparsam eingesetzt. Da es sich hierbei auch um die der Straße zugewandten Seite handelt, wird die Privatsphäre der Bewohner geschützt.
  • Ein Dachfenster über der Galerie lässt Sonnenlicht ins Haus fließen und macht elektrische Lichtquellen im Treppenhaus gerade im Sommer verzichtbar. 

Kurz gesagt: Das Niedrigenergiehaus Haas MH Falkenberg 168 von Haas Haus bietet optimale Energieeffizienz bei attraktiver Architektur.Weitere Informationen zum Fertighaus Haas MH Falkenberg 168 von Haas Haus.

* Preis gilt für die Ausbaustufe "Ausbauhaus" für die Basisvariante des Hauses (Haas MH Falkenberg 168 PD 14° BA AH) ab Oberkante Kellerdecke/Bodenplatte für Bauort Deutschland; lt. Bau- und Lieferbeschreibung 10/2019 und Preisliste 10/2019; ohne Sonderausstattung; Abbildungen können aufpreispflichtige Sonderausstattungen enthalten. Die angegebenen Außenmaße beziehen sich auf die Außenmaße des Grundbaukörpers.


Hausdetails

Preis ab 219.000 €
Ausbaustufe Ausbauhaus
Hausstil Modern
Wohnfläche 169,51 m²
Energiestandard KfW40
Haustyp Pultdachhaus
Bauweise Fertighaus
Dachform Pultdach
Zimmer 5
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse


360° Panorama

Zu den 360 Grad Panoramen

Scroll to Top