bautipps.de Das Fertighaus- und Massivhaus-Portal

 

Logo Isartaler Holzhaus

Isartaler Holzhaus
Münchner Straße 56
83607 Holzkirchen
Tel.: 08024/3004-28
Fax: 08024/3004-41
www.isartaler-holzhaus.de

Kostenlose Haus-Infos anfordern
Zum Merkzettel hinzufügen
Zum Firmenportrait
Weitere Häuser dieses Herstellers
Isartaler Holzhaus Haus Achensee Bild 1
Isartaler Holzhaus Haus Achensee Bild 2
Isartaler Holzhaus Haus Achensee Bild 3
Isartaler Holzhaus Haus Achensee Bild 4
Isartaler Holzhaus Haus Achensee Bild 5
Isartaler Holzhaus Haus Achensee Bild 6
Infoanforderung

Haus Achensee

Das Bauherren-Ehepaar suchte nach einem kompetenten Baupartner, der Erfahrung beim Bau in der alpinen Region bieten konnte. Der Bauherrenschaft war es wichtig, ein Haus mit geringem Energieverbrauch und mit gesundem Wohnklima umweltfreundlich zu bauen.

Großes Augenmerk legte die Bauherrenschaft auf sehr geringen Energieverbrauch und umweltschonend produzierte Restwärme. Durch den hohen Holzeinsatz, der dampfdiffusionsoffenen Bauweise, mit einer sehr guter Wärmedämmung, in Kombination mit hervorragend gedämmten Holzfenstern wird der Restwärmebedarf auf ein Minimum reduziert. Die geringe, notwendige Restwärme wird mittels einer Luftwärmepumpe, kontrollierter Lüftung mit Wärmerückgewinnung und einer Solaranlage umweltfreundlich und kostengünstig erzeugt.

Die diffusionsoffene Konstruktion bietet der Bauherrenschaft ein hervorragendes Wohnklima im Sommer wie im Winter. Nachdem nun die ersten alpinen Winter über ihr „Schmuckkasterl“ zogen, versicherte uns die Bauherrenschaft, dass mit der Verwendung des heimischen Baustoffes Holz, sachkundig verbaut, alle Erwartungen an Wohnklima und Energieverbrauch übertroffen wurden.
 

Daten & Fakten

Bauweise:
Holztafelbauweise mit heimischen Hölzern aus dem Alpenvorland

Dach: Satteldach 20°

Effizienzstandard: KfW 55 Effizienzhaus

Wohnfläche: EG: 103,20 m², DG-Galerie: 20,20 m²

U-Werte W/m²/K: 
Außenwände: 0,14 ;  3-Scheiben-Isolierverglasung: 0,6; Dach: 0,18 

Heiztechnik:
Luftwärmepumpe mit kontrollierter Lüftung und Wärmerückgewinnungkombiniert mit Solaranlage

Jahresprimärenergiebedarf:
zulässig: 86,32 kWh/m²/a
tatsächlich: 41,47 kWh/m²/a

Preis:
Schlüsselfertig ab O/K: 295.000,-- Euro
Haus zum Selbstausbau ab: 142.000,-- Euro

Weitere Häuser dieses Herstellers (9)