Referenzhaus Rosenheim

Zur Merkliste

Beschreibung

Hausbau ist eine Investition fürs Leben. Da lohnt es sich, auf allzu modischen Schnickschnack zu verzichten und auf Zeitloses zu setzen. So bleibt auch noch nach vielen Jahren der ursprüngliche Wert der Immobilie erhalten. Was gleichermaßen für die architektonische als auch die finanzielle Wertigkeit gilt.

Bei diesem Entwurf „Rosenheim“, zu besichtigen in unserem Referenzhauspark in Ortenburg/Niederbayern, handelt es sich nicht um ein übliches Musterhaus, sondern um ein echtes  Referenzhaus. Wie immer bei Sonnleitner setzt der Entwurf Maßstäbe in vielerlei Hinsicht.

Fast quadratische Abmessungen von 10 m  x 11 m, beidseitige Abschleppungen des Satteldachs von 27 Grad, ein 1,67 m hoher Kniestock und die kombinierte Putz-/Holzfassade: Hier werden Erinnerungen an die voralpenländische Bautradition wach. Bauen im Stil der Heimat, wobei durch die Abschleppung das Kernhaus merklich an Breite gewinnt, was der erwähnten Tradition bekanntlich entgegenkommt. Sieht man jedoch etwas genauer hin, so entdeckt man Details, die verdeutlichen, dass es sich hier um eine zeitgemäße Konstruktion handelt, mit erstaunlich innovativen Ideen.


Hausdetails

Preis Auf Anfrage
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Klassisch
Wohnfläche 171,31 m²
Energiestandard Plusenergiehaus
Haustyp Landhaus
Bauweise Fertighaus
Dachform Satteldach
Zimmer 5
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Scroll to Top