Top 5: Massivhaus – Stein auf Stein gebaut

Massivhaus Jonas von Baumeisterhaus

Als Massivhaus bezeichnet wird ein Wohngebäude, welches nach klassischer Art und Weise mit Mörtel und Steinen erbaut wurde. Zudem kann ein Massivhaus in vielen verschiedenen Ausführungen gebaut werden. Wer ein solches Haus bauen möchte hat die Wahl zwischen verschiedenen Baustoffen. Hier zeigen wir Euch welche massiven Baustoffe es gibt und wo die Unterschiede liegen >>

Haus Jonas von Baumeisterhaus

Ein langgestreckter Garagentrakt, ein schlanker Kubus und ein zur Straße hin versetzter, breiter Trakt mit flachem Pultdach zeichnen dieses Massivhaus aus. Hinter der eher geschlossenen Eingangseite öffnet sich nach innen ein zweigeschossig offener Bereich mit einer Vollverglasung zum See. Erbaut ist das Gebäude aus Kalksandstein-Mauerwerk mit 16 cm Wärmedämm-Verbundsystem und Putz-Fassade.

Kundenhaus Roth Massiv

Dieses Massivhaus ist ein Eyecatcher: Das auffälligste an diesem Haus ist die Farbe Rot und ein ovales Fenster, welches über der Haustür platziert ist. Zur Gartenseite hin hat das Haus große Fenster, die viel Licht ins Hausinnere bringen. Das Wohnhaus ist aus Porenbetonmauerwerk mit Wärmedämmverbundsystem gebaut.

Massivhaus: Einfamilienhaus von Roth Massivhaus

Kundenhaus von Kernhaus

Von der Gartenseite zeigt sich dieses Hanghaus zweigeschossig. Das moderne Aussehen erhält dieses Massivhaus durch ein Flachdach, eine weiße Putzfassade und dunkelgraue Fenster. Eine große Terrasse umschließt das Untergeschoss. Von der Eingangsseite wirkt es wie ein eingeschossiges Haus und zeigt kaum etwas von der inneren Größe. Gebaut ist das Massivhaus in Betonverbund-Bauweise mit Putz-Fassade.

Massivhaus: Kundenhaus von Kernhaus

Musterhaus Edition 430: WOHNIDEE-Haus von Viebrockhaus

Auf einer rechteckigen Grundfläche steht dieses beliebte Satteldach-Haus. Viele großformatige Fensterflächen und eine Klinkerfassade in verschiedenen Grautönen ergeben eine moderne und klare Ausstrahlung. Das Massivhaus ist in zweischaliger massiver Bauweise mit einer Innenschale aus 15 cm Porenbeton-Mauerwerk, 12 cm Wärmeisolierung, 1,5 cm Luftschicht, Außenschale 11,5 cm Porenbetonmauerwerk und Verblendfassade erstellt. Dieses massive Fertighaus kann als Musterhaus in Bad Fallingbostel besichtigt werden.

Massivhaus: Musterhaus Reihe 430 -- Wohnidee Haus von Viebrockhaus

Musterhaus Elbmosaik von Heinz von Heiden

Dieses zweigeschossige Haus offeriert urbanen Komfort für eine Mutter mit zwei Kindern. Das 25 Grad Satteldach hat keinen Dachüberstand. Ein Wärmedämmverbundsystem auf Porenbetonmauerwerk verbirgt sich hinter einer anthrazitgrauen Putzfassade. Die Hausfenster werden durch orangefarbene Putzflächen zusammengenommen. Die Fenster sind in orangefarbene Putzflächen eingelassen. Dies gibt dem Gebäude ein spektakuläres Aussehen.

Massivhaus: Musterhaus „Elbmosaik“ von Heinz von Heiden

Video: Top 5: Massivhäuser

Klicken, um das Video von youtube.com zu laden

Scroll to Top