Luxhaus Kundenhäuser: Landhaus 207

Luxhaus Kundenhäuser: Landhaus 207

Luxhaus Kundenhäuser sind optimal auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt. Die Luxhaus Kundenhäuser bestechen durch ihre clevere, familienfreundliche Grundrissplanung, sowie durch ihre vorbildlichen Energiewerte.

Modernes Wohnen mit Luxhaus

Lebendig, modern, aber nicht zu unterkühlt, so stellten sich die Bauherren ihr neues Zuhauses vor. Das zweistöckige Gebäude mit einem nur leicht geneigten Satteldach ohne Überstand und einem einstöckigen Anbau mit Flachdach im Landhaus Stil war damit die ideale Lösung. Die grauen Hausfenster des Kundenhauses heben sich zusätzlich von der weißen Putzfassade ab und bieten so die gewünschte Frische. Zusätzlich belebt wird das klassische Weiß durch ein paar auffällige Akzente die in hellem Holz angesetzt sind.

Luxhaus Kundenhäuser bieten viel Raum

Ein Haus für eine 5-köpfige Familie zu bauen ist eine große Herausforderung. Dabei sind sämtliche Ansprüche der einzlenen Familienmitglieder berücksichtigt. Zusätzlich darf man die Lage und Größe des Grundstücks nicht außer Acht lassen. Bei diesem Luxhhaus Kundenhaus war es ähnlich.

Grundrissaufteilung im Kundenhaus ‚Landhaus 207‘

Für die Grundrissaufteilung waren den Eltern von drei Kindern auf der einen Seite ausreichende Gemeinschaftsräume wichtig. Aber es sollte auch Rückzugsbereiche für die einzelnen Familienmitglieder geben. Diese 200 Quadratmeter Wohnfläche setzte Luxhaus bei diesem Kundenhaus ideal um. Den größten Teil des Erdgeschosses nimmt der offene Wohn-, Ess- und Kochbereich ein. Der circa 23 Quadratmeter große Küchenbereich hat eine separate Eingangstür von der Straßenseite des Hauses und direkt angeliedert einen Vorratsraum. Der angrenzende Essbereich erstreckt sich in den Anbauteil des Fertighaus. Sowohl vom Essbereich als auch vom 33 Quadratmeter großen Wohnzimmer gelangt man zum überdachten Sitzplatz im Außenbereich.

Luxhaus Kundenhäuser sind familienfreundlich

Im Eingangsbereich befindet sich neben dem Gäste-WC und einem Abstellraum auch ein zusätzliches Zimmer, dass als Gästezimmer oder Büro genutzt werden kann. Die geschlossene Holztreppe bereitet den Weg von der Diele in das Obergeschoss. Dort finden sich neben dem 14 Quadratmeter großen Elternschlafzimmer mit Ankleideraum. Das große Familienbad mit Badewanne erreicht man direkt vom Flur aus. Die drei Kinderzimmer mit identischem Grundriss sind jeweilig 12 Quadratmeter groß und besitzen ein eigenes Kinderbadezimmer. Alle Fenstern der Kinderzimmerz eigen zur Gartenseite des Hauses.

Luxhaus Kundenhäuser sind förderfähig

Vor allem dem Familienvater war es ein großes Anliegen, ein Haus mit niedrigem Energiebedarf zu bauen: um ökologisch klug zu handeln sowie um möglichst geringe Kosten für den Energieverbrauch tragen zu müssen. Darum sollte das Luxhaus Kundenhaus ‚Landhaus 207‘ am besten auch förderfähig sein. Um diese Forderung zu erfüllen, musste das Haus also mindestens ein Effizienzhaus 55 sein.

Um die staatliche Förderung der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) in Anspruch nehmen zu können, muss der Primärenergiebedarf der Luxhaus Kundenhäuser die maximal zulässigen Werte um mindestens 45 Prozent unterschreiten.

Bei der Ermittlung dieses Energiebedarfswerts orientiert man sich an einem theoretischen Referenzhaus, das für den höchst zulässigen Wert steht. Der Wert wird für jedes Gebäude individuell errechnet. Neben den energetischen Gesichtspunkten sollte das Haus auch in Bezug auf Wohngesundheit punkten können.

Energetische Effizienz auf hohem Niveau

Die diffusionsoffene Climatic-Wand von Luxhaus Kundenhäuser sorgt im Zusammenspiel mit der automatischen Wohnraumlüftung für ein gutes Klima in allen Räumen. Über die integrierte Dämmung die im Zusammenspiel mit hochentwickelter Gebäudetechnik der Kundenhäuser von Luxhaus mit Wärme und Warmwasser versorgt schafft ohne Probleme den Energiestandard KfW-Effizienzhaus 55 und ist damit förderfähig. Dank dieser Energieeffizienz hat das Kundenhaus einen geringen Heizbedarf und kann problemlos mit der verbauten Luft-Wasser-Wärmepumpe mit einer Fußbodenheizung betrieben werden.

Schadstoffarme Luxhaus Kundenhäuser

Als Eltern von drei Kindern lag den Hausbesitzern der Einsatz schadstoffarmer Materialien ganz besonders am Herzen. So wählte das Ehepaar beispielsweise im Erdgeschoss Eichenparkett als Fußbodenbelag. Das Parkett ist umwelt- und gesundheitsschonend geölt. Die Familie entschied sich auch für den Einbau einer Lüftungsanlage mit Pollenfilter.

Die Form des Grundstücks und die dichte Nachbarbebauung verlangten kreative Lösungen beim Luxhaus Kundenhaus. Auf diese Weise konnten alle Wünsche und Bedürfnisse der fünfköpfigen Familie unter ein Dach kommen: Die von Zuhause aus arbeitende Hausherrin brauchte ein separates Büro, der Hausherr wünschte sich als ambitionierter Hobbykoch eine geräumige Küche und die drei Kinder sollten neben ihren eigenen Zimmern auch in der Nähe der Eltern Raum zum Spielen haben. Das offene Spielzimmer, in Erweiterung des Wohnbereichs ist durch eine Wandscheibe getrennt.

Arbeiten im Anbau 

Ein ruhiger Heimarbeitsplatz ist im Anbau des Luxhaus Kundenhauses untergebracht: Eine optimale Lösung. So liegt er nicht nur abseits des Familientrubels und ist in greifbarer Nähe zum Nachwuchs, sondern durch den eingeschossigen Anbau und den Essplatz-Erker konnte der erfahrene Luxhaus-Planer auf geschickte Weise die zur Verfügung stehende Grundstücksfläche ausnutzen.

Galerie

Grundrisse

DATEN & FAKTEN Luxhaus Landhaus 207

• WOHNFLÄCHEN: EG 120,5 m2, OG 85,5 m2 • BAUWEISE: Holzverbundkonstruktion: 240 mm Holzrahmenkonstruktion mit mineralischer Dämmung, Putz und Teilholzverschalung, U-Wert Außenwand 0,14 W/m2K, Satteldach, 19 Grad geneigt, Betondachsteine, U-Wert Dach 0,18 W/m2K, Kunststofffenster, Dreifach- Verglasung, Ug-Wert 0,6 W/m2K

• TECHNIK: Luft-Wasser-Wärmepumpe, Fußbodenheizung, Lüftungsanlage

• ENERGIEBEDARF: Primärenergiebedarf: 35 kWh/m2a Heizwärmebedarf: 19,97 kWh/m2a Endenergiebedarf: 15 kWh/m2a KfW-Effizienzhaus 55

• UNTERNEHMEN & PORTFOLIO: Familienbetrieb, 1924 als Zimmerei gegründet, 1960er Jahre erste Herstellung von Fertighäusern, seit 1982 unter dem Firmennamen Luxhaus, bundesweit 360 Mitarbeiter; bietet komplettes Spektrum moderner Einfamilienhäuser; Musterhäuser beeindrucken oft in moderner, bauhaus-inspirierter Architektur

• LIEFERRADIUS: Deutschland, Schweiz, Österreich, Mallorca, weitere angrenzende Länder auf Anfrage

Scroll to Top