bautipps.de Das Fertighaus- und Massivhaus-Portal
Newsletter

 

Ein Fertighaus für die Familie

26.06.2019

Ein geräumiges und gemütliches Zuhause zu schaffen, ist keine Frage der Quadratmeterzahl. Der beste Beweis ist das Fertighaus einer jungen Familie auf der Schwäbischen Alb. Hier ist kompaktes Wohlfühl-Wohnen angesagt!

Ein Fertighaus  mit Garten.Die großen Fenster schaffen hellen Wohnraum im Fertighaus. Foto: Kitzlinger Haus

Dank guter Raumproportionen, klarer Gliederung und durchgehendem Farbkonzept mit Weiß, Naturholz und Anthrazit ist ein kleines Haus mit jeder Menge Platz für eine junge, vierköpfige Familie entstanden. Neben der optischen Anmutung sorgt auch das gute Gefühl, in einem Fertighaus aus ökologischen Baustoffen zu leben, für Behaglichkeit. Das  Holzhaus in diffusionsoffener Bauweise hat eine „natureplus“-zertifizierte Holzfaserdämmung.

Das Fertighaus für die Familie punktet mit durchdachten Details

Allen voran ist hier die individuelle Anpassung des Kitzlinger Beispielhauses „Kids“ an die gegebenen Anforderungen und Bedürfnisse zu nennen. Da nämlich wegen des felsigen Baugrunds auf einen Keller verzichtet werden musste, brachte das Architektenteam Technikraum und Lagerfläche kurzerhand im Erdgeschoss sowie in einem Geräteraum unter, der im Carport integriert ist. Das ursprünglich im Parterre vorgesehene Büro wanderte dadurch ins Obergeschoss. Auch die weiteren praktischen Lösungen wurden im ganzen Haus verteilt: So sind Waschmaschine und Trockner im Bad in einem extra angefertigten Holzschrank verborgen, die Speisekammer neben der Küche schafft Platz für Vorräte, und eine versteckt liegende Garderobe rückt den erfahrungsgemäß eher unordentlich aussehenden Dielenbereich aus dem Blickfeld.

Weitere Häuser von Kitzlinger Haus finden Sie hier >>

Wohn- und Essbereich im Fertighaus.Der Wohn-Essbereich kann dank mehrerer Glastüren mit direkten Zuganz zum Garten und viel Tageslicht aufwarten. Foto: Kitzlinger Haus

Der Wohn-Essbereich im Fertighaus

Im offenen Wohn-Esszimmer sorgt der Erker für eine klare Zonierung und bietet viel Raum für einen hellen, wohnlichen Essplatz. Raumgliedernd wirkt auch der große Kaminofen. Hauptsächlich dem Sofabereich zugewandt, ist sein Flammenspiel dank Übereckverglasung auch vom Essplatz einsehbar. Seine angenehme Strahlungswärme schafft im Winter und der Übergangszeit im Wohnbereich einen echten Lieblings-Platz mit viel Atmosphäre. So trägt er maßgeblich zum Wohlfühlwohnen der Familie bei.    

(aus der Zeitschrift profertighaus 5/6 2019)

Infos und Fakten

Hersteller: Kitzlinger Haus

Entwurf: Erkenbrechtsweiler
Wohnfläche: EG 80 qm, OG 69 qm   
Bauweise: Holzverbundkonstruktion mit Putzfassade
Haustechnik: Luft-Wasser-Wärmepumpe, Fußbodenheizung, Photovoltaikanlage

Bereich: