bautipps.de Das Fertighaus- und Massivhaus-Portal
Newsletter

 

Gesünder bauen mit SchwörerHaus

10.10.2018

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts! SchwörerHaus hat zusammen mit dem Sentinel Haus Institut drei Jahre lang anhand von 650 gebauten Häusern im Detail untersucht, wie gesünderes Bauen und Wohnen möglich wird.

Nachhaltiges Bauen unter dem Aspekt der Gesundheit.Foto: Schwörerhaus
Foto: Sentinel Haus Institut

Eine Auswahl von SchwörerHaus Häusern finden Sie hier >>

Wie bleibt man in seinem Wohnhaus gesund? Wie gefährlich sind Schadstoffe, Schimmel und Baufehler? Wie stellen Baufamilien sicher, dass genau ihr Lebensraum wissenschaftlich nachweisbar und rechtssicher wohngesund ist und durch die richtige Pflege und Renovierung auch bleibt?

Umfassend und verständlich beantwortet der Hausbau-Ratgeber „GESÜNDER BAUEN UND WOHNEN“ diese Fragen. Viele erfahrene Experten zeigen, wie wichtig geprüft schadstoffarme Bauprodukte sind, wie reichlich Tageslicht die Gesundheit fördert, Hersteller und Handwerker durch emissionsarme Produkte das Wohlbefinden der Bewohner schützen und moderne Haustechnik ein angenehmes Raumklima schafft. Der Einblick in die Arbeit eines führenden Fertighausunternehmens zeigt, wie gesündere Häuser in ökologischer Holzbauweise nach hohen Qualitätsstandards entstehen. Die Ergebnisse der Studie belegen, dass eine individuelle gesundheitliche Qualitätssicherung in der Fertighausindustrie umsetzbar ist.

Bereich: 
Schlagwörter: