Willkommen im Landhaus

Schönes Landhaus
Foto: Schwörer

Gewünscht hatte sich Familie Salvasohn ein altes Haus – eines mit Charakter. Doch ein passendes Objekt, das ihren Wünschen wie auch dem vorhandenen Budget entsprach, konnte das Paar auch nach Jahren nicht finden. Da Sohn Maximilian aber immer größer wurde, Salvasohns in der früheren Wohnung zunehmend mit Schimmelproblemen zu kämpfen hatten und diese obendrein zum Verkauf stand, drängte die Zeit. Es musste eine Lösung her – und die lautete: selbst bauen.

Traumhaus wider Willen

Birgit Salvasohn war von dieser Idee erst gar nicht begeistert. Doch schließlich ließ sie sich von ihrem Mann überreden, sich in der Hausausstellung „Eigenheim & Garten“ in Fellbach einmal umzusehen. Feste Kosten, ein Ansprechpartner für sämtliche Belange und das Versprechen des Schwörer Haus-Beraters, ein schönes Haus zu realisieren, das finanziell zu ihnen passte, ebneten dann schließlich doch den Weg zum Neubau.

Wenn schon neu bauen, dann ein Haus aus ökologischem Baustoff und im skandinavischen Landhausstil – das stand fest. Umgesetzt wurden diese Ansprüche mit ausgesuchten Naturmaterialien, schwedenroter Teilholzfassade, Sprossenfenstern, hochwertigen Landhaustüren und einer individuellen wie kreativen Einrichtung. Als Vorlage für die Planung diente ein kompaktes Haus mit klarer Grundrissgliederung. „Mir war wichtig, dass das Haus nicht zu groß ist, um ungemütliche Ecken zu vermeiden“, sagt Birgit Salvasohn. Eine geräumige Diele und ein großzügiger Wohn-, Ess- und Kochbereich standen außerdem auf der Wunschliste.

Im Obergeschoss kam neben einem Familienbad und den Schlafzimmern für Kind und Eltern ein Gästezimmer unter, das vor allem als Hobby- und Bastelraum dient. Zwar hat die kreative Hausherrin im Nachbarort ein eigenes Atelier mit Schauraum, aber am liebsten malt sie zu Hause bei ihren Lieben. Sie ist heute froh über den Hausbau: „Schon beim Aufstehen morgens freue ich mich über den schönen Blick ins Grüne!“ Auch das Wohnraumklima ist dank kontrollierter Lüftungsanlage, die das Innere stets mit frischer Luft versorgt, im neuen Haus wohngesund – und so kann vor allem der Allergiker Stefan Salvasohn heute wieder so richtig aufatmen.

 

Bastelvorlage Download >>

Scroll to Top