bautipps.de Das Fertighaus- und Massivhaus-Portal
Newsletter

 

Ratgeber Dämmung & Baustoffe

Wärmeschutz: Wie Fertighäuser gedämmt werden

15.11.2018

Zu den Themen, mit denen sich Bauinteressenten heute intensiv auseinandersetzen sollten, gehört auch die Dämmung. Hier zeigen wir deshalb Beispiele für Dämmsysteme im Fertigbau und verdeutlichen die wichtigsten Eigenschaften.

Mit guter Dämmung sparen

05.10.2018

Ein Haus mit optimaler Dämmung gewährleistet dauerhaft, dass man mit einem Minimum an Heizenergie auskommt. Das ist umweltschonend und wirtschaftlich: Denn die günstigste Energie ist die, die man gar nicht erst erzeugen muss.

Massive Baustoffe

06.08.2018

Stein ist nicht gleich Stein. Wer sich für ein Massivhaus entscheidet, kann ganz unterschiedliche Baustoffe wählen. Welche das sind und welche Eigenschaften und Einsatzoptionen die Materialien bieten, erfahren Sie hier.

Fassade aus Schiefer

27.04.2018

Dieses  extravagante Domizil in Südpolen wurde von Robert Skitek Architekten in eine maßgeschneiderte Fassade aus Schiefer gehüllt.

Fassadengestaltung

13.03.2018

Die Fassade eines Hauses ist der gestaltete, repräsentative Teil der Haushülle und schützt das Haus und seine Konstruktion vor Witterungseinflüssen. Für die Fassadengestaltung bieten sich viele unterschiedliche Materialien an.

Mit Wärmedämmung zum Wohlfühlklima

22.01.2018

Ist Wärmedämmung ein Kostentreiber – oder sogar ein Sicherheitsrisiko? Wir erklären, warum das so pauschal nicht stimmt, was Dämmung leisten kann und weshalb guter Wärmeschutz wichtig ist.

Massiv bauen mit Stein

27.09.2017

Vom Bausatzhaus bis zur schlüsselfertigen Ausführung bietet die Massivbauweise vielfältige Umsetzungsmöglichkeiten und verschiedenste Materialien. Hier finden Sie einen Überblick zu den renommierten Massivhaus-Herstellern mit denen es sich zu bauen lohnt.

Wärmedämmung fürs Haus

04.09.2017

Gut und richtig gedämmte Häuser verbrauchen weniger Heizenergie und bieten ein angenehmeres Wohnklima. Oft ist zu hören, Wärmedämmung sei unwirtschaftlich – oder gar gefährlich. Wir erklären, warum das so pauschal nicht stimmt und weshalb Wärmeschutz wichtig ist.