Suchergebnisse für: dämmstoff lexikon

Dämm-Materialien im Fertigbau

…Wärmedämmung. Abhängig ist dieser Wert vom Wärmedurchgangswert des eingesetzten Materials und der Dämmstoffdicke. Neben Mineralfaser-, Styropor- oder Hartschaumplatten setzen manche Hersteller auch ökologische Dämmstoffe aus nachachsenden Rohstoffen ein. Je nach…

Ohne Dachdämmung geht gar nichts!

…Form, um ein Steildach zu dämmen. Der Dämmstoff wird – wie der Name bereits verrät – auf den Dachsparren platziert und liegt somit direkt unter der Dacheindeckung. Um den Dämmstoff

Wärmedämmung fürs Haus

…Maß für die Leistungsfähigkeit eines Dämmstoffs dient die Wärmeleitfähigkeitsgruppe (WLG). Je niedriger die Zahl, desto besser die Dämmwirkung. Je nach Material sind deshalb unterschiedliche Dämmstoff-Dicken notwendig, um die gewünschte Wirkung…

Dämmung

…so genannte Feuerwiderstandsklassen eingeteilt. Dadurch wird angezeigt, wie lange ein Dämmstoff einem Feuer standhält. Schallschutz: Dieser Aspekt wird oft vernachlässigt, aber Dämmstoffe tragen auch zum Schallschutz und so zur Gesundheit…

Optimale Dämmung für Ihr Haus

…Nur verlangen diese eigentlich nach komplett gegenteiligen Materialeigenschaften: eine größere Dichte ist hier von Vorteil. Multitalent Dämmstoff Moderne Dämmstoffe sind also eine optimal Kombination aus feinsten Luftporen, die wärmedämmend wirken,…

Für jedes Bauteil die richtige Dämmung

…Glas- oder Steinwolle sind als Dämmstoff ebenso geeignet wie die natürlichen Materialien Schafwolle, Holz- oder Pflanzenfasern. Erdberührte Hausteile wie der Keller, der sogenannte Perimeterbereich, benötigen spezielle Dämmplatten. Sie müssen druckstabil…

Warmer Mantel für Hauswände

…eignen sich Stoffe wie Kork, Mineralschäume, Holzfasern als auch Kunststoffe wie Styropor. Den Dämmstoff setzt man dabei an die Außenwand mittels Kleber oder Mörtel. Bei schweren Dämmstoffen wird auch mit…

Die Wärme bleibt im Haus

…Der nachwachsende Baustoff Holz eignet sich sehr gut als Dämmstoff: Die Firma Baufritz z.B. dämmt ihre wohngesunden Häuser mit dem selbst entwickelten, weltweit ersten „cradle-to-cradle-Gold“-zertifizierten Naturdämmstoff „Hoiz“, der aus Holzspänen…

Wärmeschutz: Wie Fertighäuser gedämmt werden

…in der Regel mit weniger Innendämmung und dickerem WDVS, bei dem überwiegend Polystyrol zum Einsatz kommt. Dieser Dämmstoff steht allerdings bei Umweltschützern in der Kritik, weil er aus fossilen Rohstoffen…

Plus-Energie-Häuser

Hätten Sie noch vor zehn Jahren in einem allgemeinen Lexikon den Begriff Plus-Energie-Haus nachgeschlagen, Sie wären nicht fündig geworden. Obwohl die Forschung das Konzept schon seit Jahrzehnten vorantreibt und erfolgreich…

Klassisch & Fein

…die ganze Familie, denn der Einsatz von ausschließlich schadstoffgeprüften Materialen, ökologischer Holzbauweise mit natürlichem Dämmstoff bis hin zum Schutz gegen Elektrosmog bewirkt ein mess- und spürbares Gesundheitsklima. Dafür erhält der…

Scroll to Top