Niedrigzinsen sichern: 3 Möglichkeiten für Immobilienkäufer

Baufinanzierung Einfamilienhaus
Der eigenen Familie ein Zuhause schenken: Dank niedriger Zinsen und flexibler Baufinanzierung muss das kein Traum bleiben.
Logo Schwäbisch Hall

Advertorial

Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
Bausparkasse der Volksbanken und Raiffeisenbanken
Crailsheimer Str. 52
74523 Schwäbisch Hall

Bauherren und Käufer profitieren von den aktuell niedrigen Bauzinsen. Drei Möglichkeiten, um sich die jetzt günstigen Konditionen für die Zukunft zu sichern, stellt Baufinanzierungsexperte Ralf Oberländer von der Bausparkasse Schwäbisch Hall vor.

Möglichkeit 1: Annuitätendarlehen mit langer Laufzeit

Hierbei zahlt der Kreditnehmer das Darlehen in festen Raten aus Zins und Tilgung zurück. Bei Vertragsabschluss wird der Zinssatz für die Zinsbindungsfrist festgeschrieben, häufig für zehn Jahre. Achtung: Nach Ende der Zinsbindung ist das Darlehen meist noch nicht abbezahlt. Kreditnehmer müssen zum dann aktuellen Zinssatz neu finanzieren. Sind die Zinsen zwischenzeitlich gestiegen, verteuert sich also die Finanzierung. Wer sich dagegen absichern will, wählt eine lange Zinsbindung von mindestens 15 oder 20 Jahren sowie eine möglichst hohe Tilgungsrate. 

Gerade sind die Bauzinsen so niedrig wie noch nie. Daher sollten Hauskäufer eine möglichst lange Zinsbindung wählen, um einen Großteil des Darlehens zu diesen günstigen Konditionen zurückbezahlen zu können.

Baufinanzierungsexperte Ralf Oberländer von der Bausparkasse Schwäbisch Hall
Baufinanzierung Familie
Ein gemeinsames Picknick im eigenen Garten freut besonders die Kinder.

Möglichkeit 2: Kombikredite der Bausparkassen

Der Immobilienkäufer schließt dafür einen Bausparvertrag in Höhe seines Kreditbedarfs ab, erhält aber die Summe für den Kauf sofort als Darlehen. Für das Darlehen zahlt er lediglich Zinsen. Gleichzeitig bespart er den Bausparvertrag: Ist dieser zuteilungsreif, wird das Sofortdarlehen abgelöst. Anschließend wird das Bauspardarlehen getilgt. Mit dem Kombikredit kann sich der Kreditnehmer die aktuellen Konditionen für bis zu 30 Jahre sichern. Weiterer Pluspunkt: Das Bauspardarlehen kann durch kostenlose Sondertilgungen in beliebiger Höhe vorzeitig zurückgezahlt werden. Noch schneller geht die Rückzahlung mit staatlichen Zuschüssen und Förderungen wie Wohn-Riester, der Arbeitnehmersparzulage und der Wohnungsbauprämie.

Möglichkeit 3: Bausparvertrag

Wer finanziellen Spielraum hat, kann neben der laufenden Finanzierung einen Bausparvertrag in Höhe der künftigen Restschuld ansparen. Bis zum Ende der Zinsbindung sollten mindestens 25 Prozent der Bausparsumme erreicht sein. Vorteil: Der Bausparer ist nicht zur Abnahme des Darlehens verpflichtet. Im Grundbuch reicht außerdem die Absicherung im zweiten Rang. Auch in diesem Fall kann der Sparer von den staatlichen Förderungen profitieren.

Finanzierung Wintergarten
Auch ein Anbau, wie zum Beispiel ein Wintergarten, kann über eine Baufinanzierung ermöglicht werden.
Scroll to Top